Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ampel blinkt gelb Virologe Walder warnt vor Flächenbrand

Auf gelb wurde heute die Coronaampel für Osttirol geschaltet. Zugleich ist die Zahl der positiv getesteten Personen in Osttirol von 39 am Donnerstag Abend auf 49 gestiegen. Virologe Walder warnt vor Flächenbrand.

© KK/Gesundheitsministerium
 

Keinen großen, aber dennoch einen Sprung in das mittlere Risiko - das bedeutet die Ampelfarbe gelb für Osttirol. Das bedeutet, dass es im Bezirk moderate Fälle gibt, primär in Clustern. 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.