AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LienzSchlankere Strukturen für die Kultur

Aus zwei mach eins. Heidi Fast und Silvia Ebner gehen in den Ruhestand. Claudia Funder wird neue Abteilungsleiterin.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Fantasima, Figurentheater in Lienz
Das Figurentheater Fantasima bringt seit 13 Jahren internationales Flair nach Lienz © KK/VERANSTALTER
 

Neu geordnet werden noch in diesem Jahr die personellen Strukturen in der Stadtkultur Lienz: Bekanntlich folgt der langjährigen Abteilungsleiterin und Juristin Heidi Fast die Historikerin Claudia Funder nach, die sich bereits in der Einarbeitungsphase befindet. Das ist aber nicht die einzige personelle Veränderung, die die Kulturszene betrifft. Ende November tritt auch Silvia Ebner, Abteilungsleiterin des Museums in Schloss Bruck, in den Ruhestand. Diese Position wird in dieser Form nicht mehr nachbesetzt. „Es ist an der Zeit, neue Wege zu gehen. In Zukunft werden Stadtkultur und Schloss Bruck zu einer Abteilung zusammengefasst, Abteilungsleiterin wird Claudia Funder. Zu ihrem Stellvertreter wird Stefan Weis, der Stellvertreter von Ebner, ernannt“, sagt Bürgermeisterin Elisabeth Blanik.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.