Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FAKTENCHECK

Öffentlicher Verkehr: Viele Forderungen, wenig Maßnahmen

Öffis als Topthema im Klagenfurter Wahlkampf. Tatsächlich können das Busnetz und die Tarife nur verbessert werden, wenn die Politik eingreift. Derzeit hat der öffentliche Verkehr zu wenig Vorrang.

Bus
Der öffentliche Verkehr ist eines der großen Wahlkampfthemen © Markus Traussnig
 

Von günstigeren Bustickets über die Überarbeitung des Liniennetzes bis hin zur Wiederbelebung der einstigen Ringführung – der öffentliche Verkehr in Klagenfurt hat sich mittlerweile zu einem heißen Wahlkampfthema etabliert.

Kommentare (3)
Kommentieren
11102008
0
1
Lesenswert?

Wahlkampf ist !!!!!

Im Wissen nichts umzusetzen kommen die geistigen Ergüsse von Nichtwissern!

Ringverkehr(Euro 2008)= politsch nicht umsetzbar, da Landesstraße und eine Busspur benötigt wird. Alle Haltestellen am Ring; ca. 4000 Km Mehrkilometer PRO TAG weil alle Linien um den Ring fahren müssen! Wer Zahlt den Mehrbedarf an Bussen, da der Takt gleich bleiben soll!?! Vielleicht auch noch mehr Haltestellen!?! 1 Niederflur-Bus kostet an die 300.000 €
Euro! E-Busse gibt es nicht als Gelenkszüge, die jetzt ausgetauscht werden sollen! Liebe Grüne, E-Busse fahren mit Batterien die keinen Tag lang halten und nicht verrotten! Eine Batterie kostet fernab von 20.000 Euro!

Also liebe Politiker, bevor ihr etwas fordert, fragt mal nach. Bei Experten! Nur weil man einmal in der Zeitung steht wird man nicht attraktiver oder gar wählbar!

archiv
1
4
Lesenswert?

Verständnisfrage: Gibt es beim "Monopol Mobilität in Klagenfurt" keine Einsparungspotentiale?


Beispielsweise bei den

- Lohnkosten für das Management?
- bei den "Zusatzpensionen"?
- könnten möglicherweise einige Linien durch die ÖBB Postbus GmbH. viel "günstiger" abgedeckt werden?
- sollten Werkstättenzusammenlegungen etc. zumindest einmal angedacht werden?
- usw.

georgXV
0
3
Lesenswert?

Du weißt doch ...

diese Politiker scheuen Reformen und Veränderungen, wie der Teufel das Weihwasser !!!
Einzig bei der Erhöhung von Steuern und Gebühren und Erfindung neuer Steuern sind sie kreativ !!!