FriesachIhr Haus gehört nun zu den schönsten in ganz Europa

Miriam und Jürgen Moravi restaurieren seit 2013 ein historisches Anwesen in Friesach. Ihr „Moravi-Haus“ erhielt nun eine Auszeichnung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Miriam Moravi restaurierte mit ihrem Mann Jürgen Schablonenmalereien aus der Zeit um 1800
Miriam Moravi restaurierte mit ihrem Mann Jürgen Schablonenmalereien aus der Zeit um 1800 © Familie Moravi Friesach
 

Im Zentrum von Friesach, der ältesten Stadt Kärntens, revitalisiert das Ehepaar Miriam und Jürgen Moravi ihr 800 Jahre altes, im Kern romanisches, Bürgerhaus. Bereits seit dem Jahr 2013, in welchem sie das Haus erworben haben, widmen sie sich der fachgerechten Restaurierung und Erforschung der Baugeschichte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!