B 317 bei Friesach27-jähriger Beifahrer bei Verkehrsunfall getötet

Freitagnachmittag ereignete sich kurz vor der Grenze zur Steiermark ein schwerer Verkehrsunfall. Ein junger Mann kam dabei ums Leben, drei weitere Personen wurden schwer verletzt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Schwerer Unfall kurz vor der Landesgrenze zur Steiermark
Schwerer Unfall kurz vor der Landesgrenze zur Steiermark © Gebeneter
 

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Freitagnachmittag auf der Friesacher Bundesstraße B 317 kurz vor Dürnstein auf Friesacher Gemeindegebiet ereignet. Polizei, Rettung und die Feuerwehren standen im Großeinsatz. Die Straße musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen