Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

43 InfizierteSieben neue Corona-Fälle in Kärnten

Am Mittwoch wurden weitere Menschen aus Klagenfurt, Villach und Völkermarkt positiv auf das Virus getestet. Es handelt sich großteils um Reiserückkehrer und Partner von Erkrankten.

Am Mittwoch wurde ein neuer Coronafall in Kärnten bekannt: Die betroffene Villacherin befindet sich im Krankenhaus (Symbolfoto)
Am Mittwoch wurde ein neuer Coronafall in Kärnten bekannt: Die betroffene Villacherin befindet sich im Krankenhaus (Symbolfoto) © upixa - stock.adobe.com
 

Sieben neue Corona-Fälle wurden am Mittwoch in Kärnten gemeldet. Damit sind derzeit offiziell 43 Menschen hierzulande mit dem Virus infiziert, drei davon befinden sich in stationärer Behandlung, auf der Intensivstation muss niemand behandelt werden. Nachdem am Dienstag ein Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land positiv auf das Virus getestet wurde - er hatte sich im Ausland infiziert - wurde am Mittwoch vorerst eine Infektion bei einer Frau aus dem Bezirk Villach-Land diagnostiziert. Sie ist auch an Covid-19 erkrankt und befindet sich im Krankenhaus.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

wjs13
2
24
Lesenswert?

Ein bißchen mehr Licht ins Dunkel wäre angebracht

Die Kleine sollte nicht lapidar Ausland anführen, sondern wenigstens aus welchem Land die zurückgekommen sind.
Weiß schon das dieses Posting wieder nicht veröffentlicht wird.

samro
6
45
Lesenswert?

reisen

vielleicht sollen wir die tolle herumreiserei doch dann malueberdenken?
die reisen bringen stetig wachsende zahlen. siehe bericht neuinfektionen.

Peterkarl Moscher
0
3
Lesenswert?

Wahrheit tut weh !

Als ich im Mai schrieb die Leute möchten mehr Eigenverantwortung übernehmen, sich zurückhalten und
eventuell 1 Jahr beim Urlaub aussetzten wurde ich beschimpft!
Jetzt Ende August wenn alle zurückkommen und der Strom
Deutscher Urlauber durch Österreich fließt werden wir die
Rechnung präsentiert bekommen. Eine zweite Welle würde
unsere Wirtschaft aber auch der Staat nicht aushalten.
( Schuldentilgung bis 2070 )