AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

For Forest in KlagenfurtNoch keine Bleibe für berühmte und "vergessene" Bäume

In zwei Wochen öffnen sich die Stadiontore zum letzten Mal für "For Forest". Was danach mit den 299 Bäumen passiert, ist unklar. 100 "vergessene" Bäume stehen in einer Klagenfurter Baumschule.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die 299 Bäume im Klagenfurter Stadion haben weltweit für Schlagzeilen gesorgt, ihre Zukunft ist aber noch ungewiss
Die 299 Bäume im Klagenfurter Stadion haben weltweit für Schlagzeilen gesorgt, ihre Zukunft ist aber noch ungewiss © Christian Reiner
 

Ohrenbetäubender Lärm laufender Motorsägen machte sich gestern Abend im Klagenfurter Wörthersee-Stadion breit. Die Bäume blieben aber auch bei der letzten Aufführung des vom Klagenfurter Ensemble initiierten „13. Gesang der Hölle“ verschont. Wenn „For Forest“ am 27. Oktober endet, sollen Motorsägen für den Stadionwald weiterhin tabu bleiben.

Kommentare (12)

Kommentieren
saubertl
0
2
Lesenswert?

In Erinnerung an "den" Wald

Neben der von der Stadt vorgeschlagenen Verwendung
Und neben der Aufgabe des Künstlers sich über die "Nachnutzung" Gedanken zu machen:
Möglichkeit 1
Die Bäume finden als Begrünung der Parkplätze gegenüber dem Stadion Verwendung.
Möglichkeit 2
Der Wald findet als Begräbnisstätte für Urnen (natürlich an einem anderen geeigneten Ort) Verwendung
Weitere Möglichkeiten
wurden in diesem Forum bereits vorgeschlagen.
Einige davon gefallen mir. (Strandbäder, Straßen, Begrünungen wo auch immer; nur leben sollen sie bleiben)
Das meint Ihr Saubertl

Antworten
alberewrm
3
2
Lesenswert?

Schade ...

... um die Begrünung für Haiders Milliardengrab. Es ist ein schönes Denkmal für Hybris.

Antworten
joe1406
1
3
Lesenswert?

Das Milliardengrab

war die Hypo - nicht das Stadion. Bin alles andere als ein Haider oder Scheucher Fan - aber es wird das letzte große Stadion sein in den nächsten 30 Jahren, das in Österreich gebaut wurde bzw. wird. Und davon kann Klagenfurt nur profitieren.

Antworten
Begl
1
18
Lesenswert?

Weil es so schön ist 🤦‍♂️

Hoffentlich kommt die Stadtregierung noch auf die Idee weil es so schön ist das ganze Theater zu verlängern...

Antworten
alher
0
17
Lesenswert?

Strandbad Klagenfurt

Benötigt sicher auch ein paar Bäume.

Antworten
bianca50
1
11
Lesenswert?

benötigen Bäume

Nicht zu vergessen das Strandbad Maiernigg. Hier wurden vier Bäume auf diesem kleinen Areal geschlägert und nicht nachgesetzt. Wäre ja gelacht wenn da nicht was abfallen würde

Antworten
staubi07
1
21
Lesenswert?

Herr Riegler

braucht eh Bäume für seine Pellets 😉

Antworten
struge1
1
25
Lesenswert?

Hackschnitzel,

der nächste Winter kommt bestimmt... 😀

Antworten
kbct99
3
16
Lesenswert?

Adoption

Zwei Bäume würde ich bei mir aufnehmen

Antworten
Anasindahamas
4
17
Lesenswert?

Frage

Gibt es ev. eine Möglichkeit für Privatpersonen einzelne Bäume zu erwerben? In meinem Garten wäre noch Platz.

Antworten
Amadeus005
3
7
Lesenswert?

Versteigern oder so

Zumindest die 100, da Ja sie 299 als Einheit bleiben sollten.

Antworten
Don Papa
0
22
Lesenswert?

Einheit

Genau, die 299 Bäume um ca 600.000,- Euro sollen eine Einheit bleiben. Wobei sie hoffentlich in größeren Abständen endgültig gesetzt werden. Dafür ist dann aber bestimmt eine sehr große Fläche notwendig. 10 Jahre beschäftigt sich Herr Littmann bereits mit dieser Idee und dann weiß man 2 Wochen vor Ende der Aktion nicht, was damit dann passiert. 😕

Antworten