Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gewalttat in GuttaringPaketbomben-Anschlag: U-Haft über Komplizen verhängt

Wie beim Ex-Ehemann besteht der Verdacht des versuchten Mordes. Beide Männer haben die Tat bereits gestanden.

Am Dienstag um 7.50 Uhr detonierte vor dem Wohnhaus der 27-Jährigen die Paketbombe
Am Dienstag um 7.50 Uhr detonierte vor dem Wohnhaus der 27-Jährigen die Paketbombe © Gebeneter
 

Beide Männer, die für den Bombenanschlag am Dienstag in Guttaring (Bezirk St. Veit) verantwortlich gemacht werden, sind seit Freitag in Untersuchungshaft. Christian Liebhauser-Karl, Sprecher des Landesgerichts Klagenfurt, erklärte, dass auch über den 29-jährigen Komplizen des Ex-Mannes die U-Haft verhängt wurde. Es bestehe der Tatverdacht des versuchten Mordes.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen