"Tigurina"Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verhetzung gegen Burschenschaft

Staatsanwaltschaft Graz ermittelt gegen „Tigurina“ in Feldkirchen. Es geht dabei um ein möglicherweise rechtsextremes Video.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bilder wie dieses sind in dem Film zu sehen © Screenshot
 

Das Video ist gelöscht – für die Öffentlichkeit. Die Verantwortlichen schweigen und auch ihr Anwalt reagiert nicht auf Anfragen. Doch damit ist der Ärger für die Feldkirchner Burschenschaft Tigurina nicht ausgestanden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!