AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Hit im InternetWeltuntergangsstimmung am Millstätter See

Die Zeitraffer-Aufnahme einer Regensäule, die über den Millstäter See zog, lässt Zehntausende Facebook-User staunen.

© Peter Maier
 

"Ich wollte mich bei ihm noch bedanken, aber da war er leider schon weg." Andreas Gösseringer, Wirt des Alpengasthofs Bergfried oberhalb von Döbriach, verdankt einem Gast ein spektakuläres Video, das seit dem späten Sonntagnachmittag alle Rekorde im Internet bricht. Die Aufnahmen des Hobbyfotografen Peter Maier aus Stall im Mölltal zeigen im Zeitraffer eine Regensäule, die über den Millstätter See schwappt. Zehntausende Facebook-User kommen aus dem Staunen nicht heraus.

"Passiert ist das am Sonntag gegen 15.30 Uhr. Der Gast hatte seine Kamera auf der Terrasse aufgestellt", erzählt Gösseringer. Das Video zeigt im Zeitraffer die Wetterentwicklung einer halben Stunde. "Die Stimmung war gewaltig, passiert ist aber zum Glück nichts. Ein bisserl Regen halt."

 

Kommentare (1)

Kommentieren
umo10
1
9
Lesenswert?

Unglaublich

Wieviel Wasser so eine Wolke tragen kann:-o

Antworten