Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TiernahrungDie pelzigen Gewinner der Pandemie

Belgische Zahlen belegen: Im vergangenen Jahr wurde fast acht Prozent mehr für Tiernahrung ausgegeben als üblich.

© New Africa - stock.adobe.com
 

Mit Samtpfoten über die Tastatur des Homeoffice-Computers, mit treuherzigem Blick von der Schlafdecke her blinzelnd – offensichtlich ist es den pelzigen Mitbewohnern gelungen, der Pandemie Gutes abzugewinnen. Zumindest für sich. Die "Brussels Times" berichtet darüber, dass belgische Haushalte im vergangenen Jahr um 7,8 Prozent mehr für Tiernahrung ausgegeben haben, als in den Jahren davor.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.