AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

''F*ck you Greta''Derbe Auto-Aufkleber gegen Greta Thunberg im Umlauf

In Österreich gibt es vermehrt Auto-Aufkleber und Online-Beleidigungen gegen schwedische Klimaaktivistin. Was steckt hinter der Stimmung gegen Greta Thunberg?

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Diese Sticker gegen Greta Thunberg sind im Umlauf
Diese Sticker gegen Greta Thunberg sind im Umlauf © KK
 

Politiker in weiten Teilen Europas wollen Autos mit hohem Abgasausstoß einen Riegel vorschieben. Die Wut vieler Fans von starken Motoren entlädt sich nicht an ihnen, sondern an Greta Thunberg. Immer öfter sieht man „F*ck you Greta“-Sticker am Heck von Pkws. „Die junge Klimaaktivistin ist zur Hass-Projektionsfigur geworden, weil sie vielen Menschen durch ihre radikale und fordernde Haltung ein schlechtes Gewissen macht“, analysiert der Grazer Psychologe Enrique Grabl die Stimmung gegen die junge Schwedin.

Kommentare (70)

Kommentieren
Barny1100
2
7
Lesenswert?

FPÖ ect.. :)

Und bitte vergesst mal was Euch Medien und Politik immer vorsingen !

Egal ob FPÖ,SPÖ,ÖVP,Grüne und welche Colorierung auch immer ..

Ihr braucht Euch ja abseits der Gschichterln die Sie alle (insbesondere vor Wahlen) immer drücken die Fakten der letzten Jahrzehnte nur ansehen ..

Nur die Fakten zählen !

Nemen Wir die letzten 25 Jahre EU Fakt Arm Ärmer und Reich reicher Umverteilung ohne Rücksicht auf Tier,Umwelt und Mensch !

Sozialabbau, Altersarmut,Zweiklassenmedizin ect...
Aber die Millionärsmessen haben Platzprobleme :)

Nur der Mamon zählt !

Während Spekulanten und Finanz Höchstgewinne schreiben
60 Menschen in Ihrer Gier so viel besitzen wie die restliche halbe Menschheit!
stirbt alle 10 Sekunden !!!
Ein Kind an Hunger auf dieser Welt !

Und interessiert Einen von Euch das ..?

Warum?
weil Ihr Euch von diesen überbezahlten Protagonisten aus Politik und Medien mit diesem Link`s Recht`s Geplänkel von den wirklichen Verbrechen an Umwelt und Lebewesen ablenken lasst und die Fakten aus den Augen verliert ... :(

Und leider wird das Mädchen mit den Zöpfen auch nur dafür missbraucht .. :(

Antworten
Barny1100
4
4
Lesenswert?

Link`s Recht`s Geplänkel die nach Toleranz und Respekt rufen aber selbst keine(n) besitzen :)

Aufregung :)
Eine Generation mit meist zwei Linken Händen die das genießt/zerstört und kritisiert was Ihre Eltern erschaffen haben !

Eine Generation für die Filme die Fuck you Göthe ect..heißen völlig normal sind!
Aber ein Aufkleber mit gleichem Sarkasmus einer anderen Gruppierung sofort mit dumm ,KLimawandel Leugnern bis hin zu FPÖ oder gar rechtem Gedankengut angefeindet werden 😉

Und Menschen die einen großen Zusammenhang mit dem "natürlichen" Klimawandel und dem Lebensnotwendigen CO2 anzweifeln , sofort beleidigen ect... :(

Wie anmaßend seid Ihr das Ihr das Ihr glaubt weil Euch Medien und eine Handvoll Wissenschaftler und Politik das eintrichtern..

Der Mensch könnte den seit Ewigkeiten stattfindenden Klimawandel verlangsamen oder gar verhindern ..? :)
So Wir zahlen jetzt ne CO2 Steuer und gut ist es?

Das ist leider nur ein weiterer Weg den Menschen noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen (wiedermal was vom Ozonloch gehört nach dem Milliarden lukriert waren?)
So wie das andere wirklich große Probleme wie zbspl. die Umweltverschmutzung von Industrie und Co und dem Tierschutz ect. wo dringender Handlungsbedarf besteht zu verschleiern!

Diese Dinge wer Dank diesem "gesteuerten Klima Hype übersehen und gehen ungehindert so weiter ... :(

Also Ihr schulschwänzenden FFF Kid`s wo seit Ihr seit Jahren jeden Freitag wo Tiere für billigen Fraß und Gewinn gequält werden ,Alte Menschen hungern und frieren , Kinderhospitze um Spenden betteln müssen ect. ect..

Antworten
illyespresso
3
2
Lesenswert?

Deppenapostroph - what else...

Wir leben eben nicht in einer Welt, die von den durch Sie angeprangerten menschen zerstört wurde, sondern eben genau von deren Eltern und Großelterngeneration.

Und noch etwas: die von Ihnen, als Schulschwänzer*innen beleidigten Personen behrrschen goßteils besser die deutsche Sprache als Sie - zumindest, was das Setzen von Apostrophen betrifft.

Antworten
Mein Graz
6
4
Lesenswert?

@Barny1100

Hör doch auf mit dem Unsinn, der längst von der Wissenschaft widerlegt ist.
Klimawandel IST vom Menschen mit beeinflusst - Punkt.
Und jeder der das anzweifelt ist ein Klimawandel-Leugner und sieht die Tatsachen nicht - Punkt.

Ich bin froh, dass die jungen Menschen - allen voran Greta Thunberg, die sie aufgerüttelt hat - was unternehmen. Denn "wir" Alten, zu denen auch ich mich zähle, hätten den Arxxx niemals hoch gekriegt, schon allein deshalb, weil vielen der Spiegel, den sie vorgehalten bekommen, äußerst unangenehm ist.
Die Kids wollen uns NICHT in die Steinzeit zurück bomben, sie wollen erreichen, dass die Menschen zum Nachdenken anfangen und den Experten zuhören und die Politik darauf reagiert.

So einfach ist das - auch wenn es viele nicht glauben wollen, weil sie Angst haben auf ihre Bequemlichkeit verzichten zu müssen.

Antworten
Barny1100
4
4
Lesenswert?

?

Halt bitte nicht immer den Boten erschlagen :)
Wo bitte habe ich den Klimawandel geleugnet :) ?

Der Klimawandel ist älter als der Mensch!
Und den hats Immer schon gegeben !

Wir können vielleicht über ein Mädchen sprechen
das gegen das "CO2" Freitagsdemos abhält....?

Also CO2 ist aber nicht gleich Klimawandel !

(So wie ein Imigrant nicht gleich ein Flüchtling ist und einer der das differiert nicht gleich ein Rechter :) )

Ach ja und nur das Wir auch "beide" von Fakten sprechen
ohne Uns mit Leugnern ect. zu titulieren oder beleidigen zu müssen :)
Fakten sin halt mal :
Von den 0,04% CO2 Anteil
werden 96% von der Natur selbst seit je her produziert ... !

Und "zuerst"! stieg die "normale" Erderwärmung
und dann das CO2. !

Das wird auch gerne fälschlich verdreht.

Kein wunder sonst könnte man die ganzen Nachweise und Berechnungen in die Tonne klopfen.

Und das Hunderte Wissenschaftler (darunter Nobelpreisträger) das auch so sagen das es vermessen ist zu glauben den Klimawandel aufhalten zu können ..!?

Aber wie zbspl. von diesem Nobelpreisträger im Video erwähnt...
(Auf Youtube einfach mal Nobelpreisträger entlarvt den Klimaschwindel eingeben )

Der heutige angeblich durch CO2 ausgelöste Klimawandel ist eine Religion geworden.!

Zweifelst du diese Religion an, bist Du ein Ketzer.🙄

Antworten
Rudolf57
2
2
Lesenswert?
Antworten
Rudolf57
1
4
Lesenswert?

Glauben sie das wirklich was sie da schreiben?

Den Klimawandel hat es immer schon gegeben! Das ist auch richtig. Allerdings nicht in dieser beschleunigten Form, sondern über Zeiten die sich über mehr als 100 Jahren hinweggestreckt haben.

Was mich nur wundert ist wo sie diese Zahlen hernehmen?
IPCC Berichte dürften sie wohl nicht durchlesen. Das man an Hand von Tiefbohrungen in der Arktis und vielen anderen Erdteilen Klimastatistiken erarbeiten und erkennen kann ist ihnen wohl auch nicht bewusst.
Das sich in den letzte 30-50 Jahren der CO2 Ausstoß rapide verändert hat ist auch da sichtbar geworden!!!

Und was sie auch anscheinend nicht bedenken dass erst vor 200 Jahren die Milliardengrenze der Menschen auf unseren Planeten erreicht worden ist! Heute haben wir aber 7 Milliarden Menschen!

Und wenn sie hier Links von Youtube „einfach mal Nobelpreisträger entlarvt den Klimaschwindel“ erwähnen möchte ich sie darauf aufmerksam machen das die Frankfurter Allgemeine in einem Artikel herausgefunden hat das dieses Video von BP finanziert worden ist!

Antworten
Mein Graz
2
2
Lesenswert?

@Barny1100

Okay, du hast deine Meinung, ich habe meine.

Ich habe schon längst aufgegeben mit Leuten zu diskutieren, die gerne das als die einzige Wahrheit hinnehmen, was zu ihnen und ihrer Lebensweise passt.

Ich hoffe du hast keine Kinder/Enkel/Urenkel die dich einmal fragen werden, warum du diese deine Meinung vertreten und nichts getan hast.

Antworten
Barny1100
2
2
Lesenswert?

Ok auch einen schönen Tag

Doch ich habe Kinder und bin Familienvater :)

Gehe auch seit über 30 Jahren brav arbeiten bin kein Rechter oder Spinner ect.
(stelle ich halt mal so in den Raum :) )

Und zum Thema diskutieren und Meinungen ect.
ja ich habe Dir/Ihnen ein paar Fakten genannt die aber nicht wie in einer respektvollen Diskussion wiederlegt worden sind..

(Weil nicht die Ihre oder kein "sachliches Argument?)
sondern sofort mit Klimawandel Leugner ect. feuern.. !?

Und das einzige was das Mädel im Sinne von Politik und Wirtschaft erreicht hat sind weitere Steuermilliarden zur Umverteilung..!

Aber Unser Planet oder die Lebewesen haben keinen Gewinn daraus !
Das ist ja das traurige was ich anprangere (also nicht immer von Leugnen sprechen???)

Oder glauben Sie wirklich das eine CO2 Steuer daran was ändert ?
während die Industrie weiterhin in Ihrer Gier ungehindert den Planeten verseucht?

Das ist das gleiche wie mit der Fleischsteuer
damit die Menschen weniger Fleisch essen macht mans teurer ..

Glauben Sie auch das die Qualen der Tiere in der Massentierhaltung damit abgeschafft werden..?

Oder wäre es (vor allem Politisch seit Jahrzehnten verweigert!)
Nicht besser die Massentierhaltung zu verbieten!
Dann wird das Fleisch auch teurer aber den Menschen/Bauern und vor allem Tieren wäre etwas damit geholfen !

Vielleicht verstehen Sie diesen Ansatz ?
Ist der gleiche wie eine gehypte CO2 Steuer..

Aber wie Mein seeliger Opa schon sagte
Meinungen sind wie Arsc...er jeder hat eines :)

Antworten
Rudolf57
0
2
Lesenswert?

@Barny1100

Sie wollen etwas nicht verstehen!

Pkt. 1
Ich bin auch kein Fan von dieser Greta, aber sie hat was (auch mit Hintergrund) etwas bewegt was Wissenschaftler über Jahre versucht haben! Uns allle einmal aufzurütteln!

Pkt. 2
Die ganze Hysterie um das Dieselfahrzeug und dem SUV ist mir genauso zu wider.
Aber wenn die Politik und da vor allem diese Grünen das Elektroauto, statt das Wasserstoff Auto, propagieren das genauso Umweltschäden verursacht, sieht man wo die Politik selber steht!
Alleine die Umweltschäden die innerhalb kürzester Zeit in Chile passiert wegen dem Siliziumabbau!

Pkt. 3
Sie schreiben von Fakten und auch von sozialpolitischen Fakten. Aber ihre angegebenen Zahlen konnte ich nirgends finden. Ich hingegen kann ihnen die IPCC Bericht der letzten 10 Jahre sofort zusenden. Alle Klimarelevanten Daten werden dort gesammelt!
Und nicht wie sie behaupten das Wissenschaftler auf Youtube das ganze nur erfinden!
https://www.kleinezeitung.at/home/5773626/Shell-KLM-und-Co_Konzerne-finanzierten-jahrelang-prominenten?from=notification

Pkt. 4
Und alle diejenigen die sich nun auf Alternativen Techniken und Innovationen ohne Umweltschäden stürzen werden in Zukunft ein gute Geld damit verdienen!

Schönen Tag!

Antworten
Airwolf
4
6
Lesenswert?

Nichts

Ohne ihre Hintermänner ist sie ein nichts!!!!!!!!
Sie kann nicht einmal frei reden.

Antworten
Mein Graz
3
1
Lesenswert?

@Airwolf

Nicht mal du bist ein "Nichts".

Antworten
Kippi
3
2
Lesenswert?

isteinschoenerName-Antwort


Deine Behauptungen. Siehe Satellitenbilder der NASA: 4. Februar ggü. 13. Februar ! Ich habe in der Antarktis noch nicht gesehen, dass sich Schmelzteiche so schnell entwickeln" - Mauri Pelto, Glaziologe, Pressemitteilung der NASA.
Meine Antwort:
Hört auf solche Schnitzel zu verteilen.
Das Wetter in der Antarktis die letzten 4 Tage;
Wetter am Südpol: Die Temperaturen und Niederschläge für den Südpol stammen von der Webseite yr.no und werden vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Die Vorhersage wird viermal am Tag aktualisiert.
20.02.2020 Tagsüber Minus 43 Grad
21.02.2020 Tagsüber Minus 40 Grad
22.02.2020 Tagsüber Minus 42 Grad
23.02.2020 Tagsüber Minus 43 Grad
Hört endlich auf mit solchen Unwahrheiten, wir beschäftigen uns jeden Tag Live mit der Situation der Antarktis und zu deiner Info möchte ich dir noch den original-Bericht der NASA empfehlen. NASA widerlegt Weltklimabericht: Antarktis-Polkappe wächst um 135 Milliarden Tonnen pro Jahr!

Antworten
Mein Graz
2
0
Lesenswert?

@Kippi

*ROFL*
Der nächste, der hier einen Nasa-Bericht verbreitet, der nur in (für Klimawandel-Leugner passenden) Auszügen zitiert wird. Es wird z.B. darin festgestellt, dass es zu widersprüchlichen Aussagen kommt und aus diesem Grund weitere Studien notwendig sind.

Der ursprüngliche Bericht stammt aus dem Jahr 2015. 2018 wurde eine weitere Studie durchgeführt, die von Klimawandel-Leugnern allerdings schamhaft verschwiegen wird. Dort heißt es u.a.:
„Unsere Ergebnisse bedeuten nicht, dass die Antarktis wächst; sie verliert immer noch Masse, sogar mit dem zusätzlichen Schneefall.
Was es aber bedeutet, ist, dass wir ohne diesen Schneefälle im 20. Jahrhundert noch mehr Meeresspiegelanstieg erlebt hätten.“

Ich kann jedem nur raten, die Fakten zu checken - bevor er solche Meldungen verbreitet.

Antworten
Kippi
0
1
Lesenswert?

Kommentar Mein Graz?

Traurig das man beim lesen auch Fehler macht. Die Wetter-Angaben mit durchschnittlich Minus 41 bis 43 Grad sind nicht von der NASA. Wir brauchen kein YouTube um die Wettersituation zu erkennen, wir sind seit 2 Jahren jeden Tag live drauf zu der Wettersituation. Und was ich noch betonen möchte. Gibt es nur mehr den Klimaschutz oder auch noch den Umweltschutz? Trinkwasserquellen entlang der A2-Süd-Autobahn Mooskirchen Pack durch Autobahnabwässer so verunreinigt das sie nicht mehr den gesetzlichen Richtlinien der Trinkwasserverordnung entsprechen und als genussuntauglich eingestuft sind. Betroffene werden auf Kosten der ASFINAG an Ortswasserleitungen angeschlossen. 100tausende Euro Schadenersatz-Leistungen für Fischzüchter und Trinkwasser. Zuständige Behörden können keine Schuld erkennen. Also, brauchen die jugendlichen in Zukunft keine Trinkwasser-Quellen? oder dürfen sie das Thema politisch nicht aufgreifen?

Antworten
Mein Graz
1
0
Lesenswert?

@Kippi

Soifz. Ist es wirklich so schwierig, mein Posting zu verstehen?

Nicht nur dass du einen Bericht der NASA hernimmst der 5 Jahre alt ist und inzwischen schon längst nicht mehr aktuell, du vermischt auch noch Klima und Wetter.

Wundert mich nicht, dass du dann auch noch versuchst von deinem Faux Pas abzulenken und auf Umweltschutz umschwenkst...

Antworten
3770000
23
23
Lesenswert?

Diese Aufkleber gibt es...

... zum Beispiel deshalb, weil FPÖ-Politiker täglich das gleiche tun: Die FPÖ hat da eine neue Nische gefunden: für sie existiert die menschliche Verantwortung beim Klimawandel gar nicht. Das sei ja nur die Behauptung einer 16jährigen Göre, die mit Hintermännern Geld scheffelt. Damit erreicht sie ihre Zielgruppe (dumme Menschen) optimal und manche sind dann halt auch besonders eifrig.

Antworten
Rudolf57
4
7
Lesenswert?

Immer die Blauen?

Also ob das gerade von der FPÖ ausgeht ist eine Annahme um für sich ein Feindbild zu schaffen.
Aus meiner Sicht geht es um die Dummheit derer die sich so etwas auf ihr Auto kleben! Find das ganze nur lächerlich und primitiv.
Dieses Mädchen hat etwas in Bewegung gesetzt das Wissenschaftler schon seit Jahren ständig propagieren und kein Gehör gefunden haben. Soll diese Greta und das sehr bekannte Team im Hintergrund Erfolg haben, auch finanziell. Wenn es unseren Planeten damit rettet ist mir das auch Recht.

Antworten
Mein Graz
0
2
Lesenswert?

@Rudolf57

Naja, die Blauen haben ja lange den Klimawandel verleugnet.
Dass sie jetzt auf den "Klimazug" aufgesprungen sind entspringt m.M.n. nicht durch Umdenken oder Einsicht, sondern einfach nur dadurch, dass sie durch diesen Schwenk hoffen, Wählerstimmen zu gewinnen.

Antworten
Rudolf57
0
3
Lesenswert?

Sorry

Aber was wollen sie gegen Ignoranz und Dummheit den machen?

Maria von Ebner Eschenbach: Der Klügere gibt nach – seither regiert die Dummheit!

Und bekanntlich fängt der Fisch vom Kopf her an zu stinken!
Und wenn ich diese neue Regierung mit den Grünen ansehe, sehe ich auch nur Lippenbekenntnisse und vor allem unqualifizierte grüne PolitikerInnen die nicht mal ein technisches Wissen besitzen!

Und hier geht es nicht nur um den Klimawandel den wir Österreicher alleine gar nicht lösen können!
Sondern um die Umweltproblematik schlecht hin. Und wenn die Grünen bei ihren Propagande die Bio Plastiksackerln als gut heißen, kommt mir schon das Grausen! Vom Glyphosat, Monokulturen und angeblichen Bio Landwirten rede ich gleich gar nicht mehr!
Und da gäbe es noch viel mehr aufzuzählen!

Antworten
Rudolf57
0
3
Lesenswert?

@Mein Graz

Ist ja egal!
Fakt: Dummheit ist im extremen Vormarsch!
Albert Einstein:
2 Dinge sind unendlich - das Universum und die menschliche Blödheit ... wobei ich mir beim Universum nicht so sicher wäre!

Wie gesagt, ob das nun wirklich auf dem Mist der FPÖ gewachsen ist, weiß ich nicht und persönlich glaube ich es auch nicht.
Das kommt von irgendwelchen Klimaleugner ... meine Meinung.

Antworten
erstdenkendannsprechen
4
11
Lesenswert?

ja, trotzdem

hat das wirklich noch einmal eine andere qualität. und ich denke, die bekommen unter ihresgleichen auch noch zuspruch... würg.

Antworten
Rudolf57
0
2
Lesenswert?

Frage

Wollen sie sich mit solchen geistigen Tieffliegern messen?
Ist echt sinnlos. Wer nicht erkennen will, weiß auch nicht wie blöd er ist!
Wenn ich mir das von Barny1100 durchlese ist er genau dieser Typ der nicht sehen, hören und fühlen will!
Und da können sie Kopfhupfen und weiß was noch alles!
Mehr kann ich zu Dummheit auch nicht mehr sagen!

Antworten
ismirschlecht
23
20
Lesenswert?

Man darf sich über solche Aufkleber nicht wundern.....

wenn sogar preisgekrönte Filme mit diesen Zitat gibt - ein Beispiel gefällig :

Die von Constantin Film produzierte Komödie ist die Fortsetzung des Überraschungserfolgs Fack ju Göhte, der mit über sieben Millionen Besuchern der erfolgreichste deutschsprachige Film im Jahr 2013 war und der zweite Teil der Fack-ju-Göhte-Filmreihe“

Antworten
Mein Graz
21
16
Lesenswert?

@ismirschlecht

Kennst du den Unterschied zwischen Film und Realität?
Kennst du den Unterschied zwischen einer Komödie und einem sa.ud.ummen Aufkleber?

Antworten
ismirschlecht
3
3
Lesenswert?

Unterschied ?

Sag mir bitte zuerst den Unterschied wenn man den Mittelfinger zeigt oder f... y... sagt?

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 70