VW-Markenchef Brandstätter"Weil der Computer besser fährt als der Mensch"

VW-Markenchef Ralf Brandstätter im Klartext: Über autonome Zeitmaschinen, das 20.000-Euro-E-Auto und was er von Politik und Energiewirtschaft einfordert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ab 2025: Der VW-Elektrokleinwagen ID.Life soll rund 20.000 Euro kosten – hier bei der Präsentation mit Ralf Brandstätter © VOLKSWAGEN
 

Konzernvorstand Herbert Diess stellt in Deutschland 30.000 Arbeitsplätze aufgrund der einfacheren E-Auto-Produktion infrage. Wie bewerten Sie die Situation?

Kommentare (7)
fwf
1
3
Lesenswert?

Autonomes Fahren

Mein neuer Pkw hat alle elektronischen Helfer an Bord. Aber: Wenn 2 Fahrspuren sich auf eine verengen, bremst der Tempomat selbständig auf Tempo 30 herunter, egal ob andere Fahrzeuge in der Nähe sind, oder nicht. Unlängst war alles finster, laut Mechatroniker hat sich ein Modul aufgehängt. Fahren ging noch, aber ohne Anzeigen und ohne Assistenzsysteme.

Solange die Elektronik so unzuverlässig ist, ist an ein autonomes, fahrerloses Fahren nicht wirklich zu denken.

Carlo62
2
4
Lesenswert?

Es mag sein,

dass ein Prozessor schneller reagiert als ein Mensch, aber jeder Programmcode ist erstens fehlerhaft und muss sich zweitens auf die Informationen von den Sensoren verlassen. Und genau diese Sensoren sind oftmals das wirkliche Problem weil Elektronik ohne Vorwarnung plötzlich versagen kann.

Stratusin
1
2
Lesenswert?

Versagen ist aber auch

bei Menschen nicht so selten der Fall.

Mensch
9
7
Lesenswert?

Greenwashing

Das nachhaltigste Auto ist jenes, welches gar nicht produziert wurde.

Carlo62
1
3
Lesenswert?

@Mensch

Sollte es bei Dir einmal zu einem Notfall kommen, kann ja die Rettung oder die Feuerwehr mit dem Lastenfahrrad (siehe vorstehenden Artikel) zu Dir kommen!

pescador
3
18
Lesenswert?

ID Life

Ich finde das Auto hässlich und kalt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man sich in so einm Auto wohl fühlt.

Stratusin
6
4
Lesenswert?

Wäre auch gut so,

dann fährt man nicht so oft damit, und hilft so der Umwelt.