Häuser 2021Werfen Sie einen Blick in die schönsten und ungewöhnlichsten Häuser des Jahres

Ob klein und fein, grüne Oase, Design-Villa oder einfach nur gemütlicher Rückzugsort: Das waren die Wohnporträts des Jahres 2021.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Kein anderer Bereich ist wohl so von der Corona-Pandemie so verändert worden wie das Wohnen. Plötzlich wurden Wohn- und Schlafzimmer zu Büros umgebaut. Aus Kinderzimmer wurden Klassenzimmer und auch die Küche erlebte eine ganz neue Wertschätzung. Kurz: Es zeigte sich, wie wichtig, die eigenen vier Wände sind - als  sicherer Hafen in schwierigen Zeiten.

In unseren Wohnporträts durften wir Gast in den verschiedensten Häusern sein: in Neubauten, die während der Pandemie mithilfe einer Webcam entstanden sind. In wundervolle Gärten, wo man bloß dem Zwitschern der Vögel lauschen will oder auch in ungewöhnlichen Häusern, in denen man zum Beispiel im Wohnzimmer mit Koi-Karpfen baden gehen kann. 

Sie können sich nicht mehr erinnern? Klicken Sie sich durch die schönsten und außergewöhnlichsten Häuser des Jahres 2021!

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!