Experte Marhold"Impfpflicht in Unternehmen wäre nur die Ultima ratio"

Mit der steigenden Durchimpfungsrate in Österreich sinke sogar die Schutzpflicht des Arbeitgebers, erklärt WU-Arbeitsrechtsexperte Franz Marhold. Generelle Impfpflicht in Betrieben ist nicht vorstellbar, in Sonderfällen sehr wohl.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Mit der steigenden Durchimpfungsrate in Österreich sinkt sogar die Schutzpflicht des Arbeitgebers
Mit der steigenden Durchimpfungsrate in Österreich sinkt sogar die Schutzpflicht des Arbeitgebers © dpa-Zentralbild/Robert Michael
 

In den USA führen die Tech-Konzerne Facebook und Google eine Impfpflicht für Arbeitnehmer ein. Wäre eine solche auch in Österreich gesetzlich zulässig?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.