AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Grüne Woche in Berlin Eine Bilder-Reise zwischen globalen Gaumenfreuden und Straßenprotesten

Die am Freitag eröffneten Grünen Woche in Berlin ist nicht nur so etwas wie die größte Genussmeile der Welt, sondern auch Anlass für Proteste von Bauern - und deren Kritikern.

Die am Freitag eröffneten Grünen Woche in Berlin ist nicht nur so etwas wie die größte Genussmeile der Welt, sondern auch Anlass für Proteste von Bauern (wie im Bild Traktorproteste im Herzen Berlins)...

APA/AFP

... und Protesten von Gegnern der Landwirtschaft von heute.

APA/AFP

Tausend Bauern protestierten am Freitag in vielen Städten Deutschlands gegen das Immer-Mehr an Vorschriften bei gleichzeitig niedrigen Produktpreisen.

APA/AFP

... während auf der Messe selbst sich nun 400.000 Besucher in 10 Tagen durch die Kulinarischen Schatzkammern rund um den Globus kosten.

APA/AFP

Auch Fridays for Future haben einen Diskussions-Stand auf der Messe

(c) Messe Berlin GmbH (Volkmar Otto)

Aber die Grüne Woche steht auch für Völker-Verständigung

Dunst

Gipfeltreffen deutscher und österreichischer Agrar-Politiker auf dem Stand der Österreicher. Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger traf ihre deutsche Amtskollegin Julia Klöckner.

(c) Messe Berlin GmbH (Ralf G�nther)

Klicken Sie sich durch viele weitere Bilder!

APA/AFP
APA/AFP
APA/AFP
APA/AFP
APA/AFP
APA/AFP
APA/AFP

Die deutsche Landwirtschaftsministerin Klöckner am Stand der Holländer.

APA/AFP

Allgegenwärtig: Der Berliner Bär in der Blumenhalle.

APA/AFP
APA/AFP
Dunst
Dunst
Dunst
APA/AFP
Dunst
Dunst
Dunst
Dunst
Dunst
Dunst
Dunst
Dunst
Dunst
Dunst

Steyr stellt in Berlin seinen futuristischen Hybrid-Prototypen aus

Dunst

Auch das gibt es: Traktoren mit Elektro-Antrieb (links), Gas-Antrieb (Mitte) und Pflanzenöl-Motor(rechts)

Dunst

Julia Klöckner und Elisabeth Köstinger

(c) Paul Gruber
1/34