AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

PIA Automation in GrambachSteirer sehen Wandel in der Autoindustrie als "Riesenchance"

Mit neuer Geschäftsführung und verstärktem Fokus auf die Entwicklung sieht sich PIA Automation in Grambach zum 30. Jubiläum für die Konjunktureintrübung gerüstet.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© PIA/(c) Dieter Wesiak
 

Die Reise beginnt mitten im Seminarraum. Die Umgebung aus Stehtischen, Stühlen und Beamern verschwindet gewissermaßen und man steht plötzlich vor einer riesigen Produktionsanlage. Die 3D-Brille am Kopf und zwei futuristische Joysticks in den Händen machen es möglich. Früher wurden hier in Grambach, beim Automatisierungsspezialisten PIA, die teilweise ganze Hallen füllenden Produktionssysteme maßstabgetreu mit Kartonagen nachgebaut. Das lässt sich heute fast durchgehend durch 3D-Modelle in der virtuellen Realität (VR) abbilden. Innerhalb der PIA-Gruppe ist Grambach das Kompetenzzentrum für VR-Anwendungen, künstliche Intelligenz und insgesamt für die Entwicklung von smarten Fertigungslösungen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren