Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In KärntenIm Lockdown-Monat April: Um 400 Prozent mehr Übernachtungen

Im ersten vollen Lockdown-Monat April 2020 brachen die Übernachtungen noch deutlich stärker ein als diesen April. In Summe massive Rückgänge bei Übernachtungen im Winter.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Skifahren war in Kärnten mancherorts noch bis Ostern möglich © Stabentheiner
 

Im April 2021 waren Hotels landesweit für Touristen noch geschlossen, lediglich Geschäftsreisende und Kurgäste durften aufgenommen werden. Dennoch konnte Kärnten 104.935 Übernachtungen verzeichnen, ein Plus von 400,3 Prozent im Vergleich zum April 2020.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren