Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-HilfenDoppelte Prämie bei Öko-Investitionen

Corona-Paket der Bundesregierung: Investitionsprämie in doppelter Höhe für Öko- und Digitalisierungsprojekte. Für Schlüsselindustrien lässt auch EU Sonderförderung zu.

Ministerin Margarete Schramböck und CEO Stefan Borgas
© Markus Traussnig
 

Die Bundesregierung hat auf ihrer Klausur diese Woche die Corona-Mittel in dringenden Bereichen nachgebessert. Zwar hat man für die ausgeschilderte Gesamtsumme von 50 Milliarden Euro auch Stundungen und bereits geplante Regierungsvorhaben mitgerechnet, definitiv zu begrüßen ist seitens der Wirtschaft jedenfalls die neue Maßnahme einer Investitionsprämie. Beim Projektstart der neuen „Digital Flagship Plant Radenthein“ von RHI Magnesita um 50 Millionen Euro hatte Digitalisierungsministerin Margarete Schramböck diese Prämie das erste Mal angekündigt. Hier die Details der Prämie, die als verstärkter Investitionsanreiz in Sachanlagen wirken soll:

Kommentare (1)

Kommentieren
Krautwickel
0
0
Lesenswert?

Hilfe?

Verstehe ich das richtig? Wenn ich eine Investition tätigen will, warte ich jetzt besser bis zum September anstatt jetzt die Wirtschaft anzukurbeln. Was für eine tolle Unterstützung.