Blick in die ZukunftDisplayfront ersetzt Lenkrad und Gaspedal

Neues Konzeptauto beim 14. Symposion zum "Virtuellen Fahrzeug" in Graz präsentiert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
ZeroOne Entwickler Allan Tengg, Karl Lambauer und Markus Schratter mit Virtual-Vehicle-Geschäftsführer Jost Bernasch (2. v. l.) © VV
 

Leider sei die EU „viel zu vorsichtig, viel zu zurückhaltend“, bedauert Jost Bernasch, Geschäftsführer der steirischen Technologieschmiede „Virtual Vehicle“. Er fürchtet, dass uns die USA und China quasi links und rechts überholen, wenn man hierzulande die Rahmenbedingungen verschärft und allzusehr auf Datenschutz und Klimawandel fokussiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!