Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Susanne KißlingerErstmals Frau an der Spitze der Kärntner AK-Direktion

AK Kärnten: Susanne Kißlinger als AK-Direktorin designiert - Nachfolgerin von Winfried Haider. Wechsel erfolgt im Herbst.

Susanne Kißlinger © KK
 

Die Arbeiterkammer Kärnten bekommt erstmals eine Direktorin. Susanne Kißlinger (48), bislang Leiterin der Abteilung Arbeits- und Sozialrecht, übernimmt die Funktion mit 1. Oktober von Winfried Haider, der in Pension geht. Die formale Bestellung erfolgt in einer Vorstandssitzung im April 2021.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

walterkaernten
5
4
Lesenswert?

AK

Wir steuerzahler und AK PFLICHTBEITRAGSzahelr hoffen, dass nun diese dame es besser macht als alle herren vor ihr.

In der AK rationalisieren

Sich auf die grundaufgaben der AK beschränken und z.b. keine werbungen im ORF vor dem wetter zahlen

Beiträge senken

privilegien in der kammer SOFORT abstellen.

und und udn

wernbergerbua
2
7
Lesenswert?

na bei den vielen Rechtschreibfehlern

scheint ja die Emotion sehr stark gewesen sein.
Ich bin froh dass es für uns arbeitende Bevölkerung die Arbeiterkammer gibt,
und eine pauschale Verurteilung statt einer konstuktiven Diskussion
arbeitet sicher nur gegen unser Aller Interessen.