Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ReinraumtechnikKärntner Wissen im Kampf gegen Covid

Reinraumtechnologien soll künftig einen höheren Stellenwert bekommen. Kärntner Unternehmen sind beispielgebend.

© KK
 

Führende Reinraumunternehmen, Universitäten, Anwender aus der Großindustrie und spezialisierte Jungunternehmen haben sich zu einem „Expertenforum“ zusammengeschlossen. Ihr Ziel: Entscheidungsträger über Möglichkeiten des Einsatzes von Luftfiltern in der Pandemiebekämpfung zu informieren und die Öffentlichkeit zu sensibilisieren. Josef Ortner, Geschäftsführer von „Ortner Cleanroom Unlimited“ in Villach, vermisst die Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten der Reinraumtechnik im Kampf gegen Covid-19. Österreich hinkt dabei Deutschland hinterher, wo entsprechende Maßnahmen an exponierten Arbeitsplätzen wie Supermarktkassen eingesetzt und gefördert werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren