Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gabriel Felbermayr„Wir haben am Anfang den falschen Weg beschritten“

Der Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft Gabriel Felbermayr über die Folgen der Pandemie, Arbeitslosenbeihilfe und die Grenzen staatlicher Hilfsmaßnahmen.

Felbermayr glaubt, eine zweite Coronawelle lasse sich mit geringeren ökonomischen Schaden managen
Felbermayr glaubt, eine zweite Coronawelle lasse sich mit geringeren ökonomischen Schaden managen © KK
 

Sie sagten, in der Krise müssten wir alle den Gürtel enger schnallen. Ziehen wir bereits am Gürtel?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren