AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Was uns erwartet20 Belastungen und Entlastungen im neuen Jahr

Steuern, Tarife, Abgaben & Co.: Das neue Jahr 2020 hält einige wichtige Neuerungen für Konsumenten bereit. Ein Überblick.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Was uns 2020 erwartet
Was uns 2020 erwartet © APA/AFP/Lillian Suwanrumpha
 

1 Pensionserhöhungen. Kleine Pensionen bis 1111 Euro werden ab 1. Jänner um 3,6 Prozent angehoben. Darüber wird die Pensionsanpassung bis 2500 Euro auf den gesetzlichen Wert von 1,8 Prozent abgeschmolzen. Höhere Pensionen bekommen ebenfalls die Inflationsabgeltung von 1,8 Prozent.

Kommentare (4)

Kommentieren
melahide
5
0
Lesenswert?

Alles

für die wirtschaft. Menschen die arbeiten haben gar nix bekommen.

Antworten
HerbertStoeckl
19
17
Lesenswert?

Das ist erst der Anfang

Die Grünen Regierungszuschläge kommen erst.
Die Österreicher werden aber froh sein, dass sie nur bis zum Ende der Grünen Regierungsbeteiligung gültig sind und dann wieder verschwinden wie die Grünen.

Antworten
wahrheitverpflichtet
7
6
Lesenswert?

SCHEINHEILIGKEIT!

was meinen sie den damit die grünen waren noch nie in einer Regierung also warum schreiben sie dann solch einen Schmarrn? Wir alle werden sehen was kommt eine weitere Aushöhlung der Arbeiter innen rechte und Belastungen wirt es sowie so nicht mehr spielen den eines ist gewiss siehe Frankreich nur mit Generalstreik kann man die politischen kräfte zwingen mit der Ausbeutung und Versklavung unserer Gesellschaft ein ende zu setzten bereichern tun sich ein paar wenige auf kosten der Allgemeinheit die 90 Prozent der Steuereinkommen in den topf einzahlt! UND wenn man die Gesellschaft nicht dahin lenkt das man weniger mit den Autos usw fährt dann brauchen wir eh bald keine Regierungen mehr dann ist der plante erde unbewohnbar

Antworten
wotschi
5
26
Lesenswert?

Hauptsache..

...viele Verbesserungen für die Wirtschaft.

Antworten