Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

1 Million EuroDas sind Kärntens prämierte "Leuchtturm-Projekte" im Tourismus

Drei Projekte wurden von einer Jury ausgewählt und erhalten als Anschubfinanzierung des Tourismusreferates insgesamt eine Million Euro. Das wurde beim Tourismustag bekannt gegeben.

Tourismustag in Velden
Tourismustag in Velden © KLZ/Markus Traussnig
 

Nebensaisonen stärken: So definiert Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig sein zentrales Ziel, das er mit der Förderung von „Leuchtturm-Projekten“ verfolgt. Eine Million Euro will der ÖVP-Politiker heuer sowie in den nächsten vier Jahren dafür bereitstellen, in Sumem also fünf Millionen Euro. Die ersten drei Projekte präsentierte Schuschnig Donnerstagnachmittag im Rahmen des Tourismustages.

Kommentare (1)
Kommentieren
Obama
1
0
Lesenswert?

Ein barriere- und autofreier Ortskern ist wohl der Inbegriff eines Leuchtturms.

"Viel Nachbesserungsbedarf" hat definitiv S. Sch., der seinen Bauchladen dringend neu ordnen sollte.