AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Martin Gebser"Vieles, was man an Bildern über KI im Kopf hat, ist aus Hollywood"

Martin Gebser, Professor für Industrie 4.0, über Chancen und Grenzen des mächtigen digitalen Werkzeugs der künstlichen Intelligenz (KI).

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
KI-Experte Martin Gebser
KI-Experte Martin Gebser © Hannes Krainz
 

Was unterscheidet künstliche von natürlicher Intelligenz?
MARTIN GEBSER: Das „künstlich“ ist ja nicht ohne Grund vorangestellt, KI unterscheidet sich deutlich von menschlicher Intelligenz. Als ich zu studieren begann, lautete eine Frage: Was unterscheidet Vögel von Flugzeugen? Genauso ist das mit der künstlichen Intelligenz: Sie kommt uns oft nur schlau vor.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.