AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

46 MitarbeiterVögele-Pleite treibt Logistiker STL SCHLEGL in die Insolvenz

Zahlungsausfälle nach Vögele-Pleite führen zur Insolvenz von STL Schlegel. Restrukturierung bereits begonnen.

Symbolbild
Symbolbild © Markus Traussnig
 

Über das Unternehmen STL SCHLEGL Transport & Logistik GmbH wurde ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung eröffnet. Die Firma schlitterte in Folge der Pleite des Modehändlers Vögele in die Insolvenz, durch die es zu Zahlungsausfällen kam. Das berichten die Kreditschützer des KSV 1870.

Es wurden bereits erste Restrukturierungsmaßnahmen eingeleitet und neue Geschäftsbeziehungen akquiriert. Außerdem gibt es einen Stammkundenstock. Die Passiva des Unternehmens betragen 313.800 Euro, auf der Aktivaseite stehen 153.200 Euro. 46 Mitarbeiter sind von der Pleite betroffen.

Den rund 30 Gläubigern wird eine Quote von 30 Prozent angeboten. Insolvenzverwalter ist der Grazer Rechtsanwalt Herbert Ortner.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren