AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Extincion Rebellion Aktivisten crashten Hauptversammlung der OMV

Aktivisten von Extinction Rebelion Austria haben am Dienstag vor der OMV-Hauptversammlung unter dem Motto "Keep it in the ground!" gegen das Geschäft mit fossilen Brennstoffen protestiert.

Vor der OMV-Hauptversammlung haben Aktivisten von Extinction demonstriert © APA/HELMUT FOHRINGER
 

"Ihre laufenden Geschäfte mit fossilen Brennstoffen tragen einen großen Teil dazu bei, existenzielle globale Probleme wie die Klimakatastrophe oder den dramatischen Verlust der Artenvielfalt weiter zu verschärfen.

Die Gewinne der Aktionärinnen und Aktionäre gehen zu Lasten einer lebenswerten Zukunft und gefährden das Überleben der menschlichen Zivilisation in ihrer Gesamtheit", erklärten die Aktivisten von Extinction im Zuge der Hauptversammlung.

Einer der Aktivisten hat auch die Möglichkeit wahrgenommen, im Rahmen der Hauptversammlung eine Rede zu halten, in welcher er die Forderung stellte, die OMV-Geschäftspolitik mit der Forderung an die Bundesregierung, bis 2025 die heimischen THG-Emissionen auf Netto-Null zu senken, in Einklang zu bringen.

Ein aktuelles Foto von der Demonstration findet sich ebenso wie der gesamte Beitrag auf Facebook:

Einer der Aktivisten hat die Hauptversammlung auch genutzt, um eine Rede zu halten, die Extinction ebenfalls in voller Länge auf Facebook gepostet hat:

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.