AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach Bad Vöslau

Schlumberger überlegt Produktion in Wien aufzugeben

Die Sektkellerei Schlumberger denkt darüber nach, den Produktionsstandort von Wien Heiligenstadt nach Bad Vöslau zu verlagern. Derzeit produziert das Unternehmen an beiden Standorten.

Schlumberger könnte schon bald nur mehr in Bad Vöslau produzieren © Schlumberger
 

Die Sektkellerei Schlumberger erwägt, ihren Produktionsstandort in Wien Heiligenstadt aufzugeben und nach Bad Vöslau zu verlagern. Das Traditionsunternehmen produziert derzeit an zwei Standorten, was aus Sicht des Unternehmens nicht mehr ökologisch und ökonomisch ist, sagte Sprecher Benedikt Zacherl am Dienstag auf APA-Anfrage.

"Wir prüfen seit Jahren Alternativen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es aber noch zu früh, eine Äußerung zu tätigen. Wir befinden uns in der Sondierungs- und Evaluierungsphase", so Zacherl zu den seit Tagen köchelnden Gerüchten rund um eine Abwanderung aus Wien.

In Niederösterreich haben sich bereits zahlreiche Politiker in Stellung gebracht, um Schlumberger zu einem Ausbau am Standort Bad Vöslau zu ermuntern. Sogar eine Petition wurde zu diesem Zweck an Schlumberger übergeben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.