AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Dominik OfnerMit dem Projekt "Nero Ofi" geht der Musiker neue Wege

Seine Karriere in der Schlagerszene hat Dominik Ofner an den Nagel gehängt, der Musik abgesagt hat der weststeirische Musiker nicht.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Dominik Ofner schlägt musikalisch eine neue Richtung ein © Karl Mayer
 

Das Projekt „Dominik Ofner“ hat der weststeirische Sänger zwar abgeschlossen, nun widmet er sich aber neuen, musikalischen Ideen. Mit „Nero Ofi“ haben Ofner und Stefan Waltensdorfer von „The Rag Pack“ ein Musikprojekt ins Leben gerufen, das sich dem Liedermachen als Kunst verschreibt. „Die Musik, die wir jetzt machen, soll sich wieder auf das Wesentliche fokussieren – mit Texten eine Geschichte zu erzählen“, so Ofner. „Wir gehen es ganz langsam an. Das Projekt ist nicht auf Kommerz ausgerichtet, deshalb haben wir keinen Druck und müssen niemandem etwas beweisen.“ Derzeit plant das Duo, fünf Auftritte im Jahr zu absolvieren. „Noch haben wir nicht festgelegt, wo wir auftreten werden, aber zwei, drei Auftritte werden auf jeden Fall in der Weststeiermark stattfinden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.