Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kainach

Feuerwehr war die ganze Nacht im Einsatz

Starkregen verursachte Verklausungen und Überflutungen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Hochwasser in Gallmannsegg © Karl Mayer
 

Kurz nach Mitternacht wurde die Freiwillige Feuerwehr Kainach am Montag gleich zu mehreren Einsätzen gerufen. Ein Gewitter mit extrem starken, lokalen Regenschauern verursachte Verklausungen, Überflutungen von Straßen und machte Hofzufahrtswege unpassierbar. Es kam auch zu Hangrutschungen. Eine Mure zerstörte bei einem Bauernhof ein landwirtschaftliches Nebengebäude, Schlamm- und Wassermassen drangen in das Wohnhaus ein und verursachten großen Schaden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.