Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Fritz WillingshoferDie Musik macht bei dem Stoakogler jetzt die Drechselbank

Fritz Willingshofer, Frontman der Stoakogler, hat ein neues Instrument: die Drechselbank. Wie das kam, erzählt er in seiner Werkstatt.

An der Drechselbank vergisst Fritz Willingshofer Zeit und „G’stellweh“ © Ulla Patz
 

Auf einer steilen Leitn – davon gibt es bekanntlich etliche in Gasen – liegt der Hof, auf dem Fritz und Christine Willingshofer seit ihrer Eheschließung leben. Mitten in der Vormittagssonne, mitten im Schnee, mitten in der Ruhe.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren