Notarzteinsatz in AngerFrontaler auf der B72, Beifahrerin (82) schwer verletzt

Drei Verletzte gibt es nach einem schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der B72 mit der L409 bei Oberfeistritz (Gemeinde Anger).

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die beiden Unfallfahrzeuge © FF Oberfeistritz
 

Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr kollidierten auf der B72 im Kreuzungsbereich mit der L409 zwei SUV frontal. Laut Polizei wollte der 80-jährige Lenker eines Wagens, der in Fahrtrichtung Anger unterwegs war, links nach Oberfeistritz einbiegen. Dabei dürfte er den entgegenkommenden Wagen eines 71-Jährigen übersehen haben und es kam zum Frontalzusammenstoß, wobei ein Fahrzeug in den Graben geschleudert wurde.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen