Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bezirk WeizDerzeit in vier Gemeinden keine aktiven Coronafälle

In folgender Karte sehen Sie die aktiven Fälle pro Gemeinde für den Bezirk Weiz - in absoluten Zahlen sowie pro 100 Einwohner. Darunter zeigen wir die Entwicklung der Zahlen in den einzelnen Gemeinden.

 

Die meisten aktiven Fälle im Verhältnis zur Bevölkerung hat die Gemeinde Pischelsdorf (0,76 Fälle/100 Einwohner), gefolgt von Ilztal (0,74) und Puch bei Weiz (0,68). Gar keine bekannten Coronafälle gibt es in Gasen, Miesenbach, Rettenegg und St. Kathrein/Hauenstein. Besonders wenige Fälle pro 100 Einwohner haben Fladnitz/Teichalm (0,06), Fischbach (0,07) und Ratten (0,09). (Stand 1. März, 7 Uhr).

Kommentare (2)
Kommentieren
Nixalsverdruss
3
11
Lesenswert?

Vielleicht sollte man die Hintertüren ...

... von einzelnen Lokalen in Gleisdorf und Ilztal versiegeln...

kritik53
1
2
Lesenswert?

Sinabelkirchen

Das wäre keine schlechte Idee, dann sollte man auch die Tankstelle am Kreisverkehr in Untergroßau einbeziehen, weil dort 15 Personen auf 8 m2 keine Seltenheit sind.