Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirerin des TagesÖsterreichs beste Floristin kommt aus Anger

Nicola Hochegger wollte gar nicht an der Floristen-Staatsmeisterschaft teilnehmen. Und dann gewann sie.

Die frisch gebackene Staatsmeisterin Nicola Hochegger © WKK/Erich Varh
 

Die Eltern haben sie bekniet, die Kollegen haben sie zu überreden versucht. Nichts half, die 19-jährige Nicola Hochegger aus dem oststeirischen Anger zu überzeugen, doch an den Staatsmeisterschaften der Floristen in St. Kanzian in Kärnten teilzunehmen. Als dann aber ihr Freund meinte, sie würde es bereuen, wenn sie nicht teilnehmen würde, meldete sich die junge Frau an – und gewann prompt.

Kommentare (1)

Kommentieren
hansi01
0
3
Lesenswert?

Da kann man nur gratulieren

Und alles gute für Shanghai.
Es gibt sie noch, die guten Fachkräfte.
Kariere mit Lehre.