Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. Margarethen/Raab20-jähriger Jungbauer züchtet Bio-Austernpilze

Feine Delikatessen wachsen derzeit nicht nur im Wald, sondern nun auch in Sulz (St. Margarethen/Raab): Dort hat Jakob Karner eine Austernpilzzucht gestartet.

Jakob Karner mit seinen Schätzen, die aus Säcken wachsen © Katharina Lagler
 

Während derzeit Menschen vielerorts auf der Jagd nach Pilzen und Schwammerln in den Wald pilgern, muss Jakob Karner aus Sulz (Gemeinde St. Margarethen/Raab) zum Ernten lediglich in die Wirtschaftshalle am elterlichen Bauernhof gehen: Seit zwei Monaten züchtet der 20-Jährige Bio-Austernpilze.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren