Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Dreistündige Umleitung in St. Kathrein/H.Autotransporter und Betonmischer kollidierten

Für den beschädigten Betonmischer musste ein Abschleppdienst aus dem Mürztal kommen.

© Feuerwehr St. Kathrein/Hauenstein
 

Einen zeitintensiven Arbeitseinsatz gab es Donnerstagabend für die Freiwillige Feuerwehr St. Kathrein/Hauenstein: Auf der B72, kurz vor dem Ortsgebiet von St. Kathrein, waren gegen 18 Uhr in einer Kurve zwei größere Fahrzeuge - ein Autotransporter und ein Betonmischer-Lkw kollidiert. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Autotransporter konnte von der Feuerwehr selbst abgeschleppt werden, für den Betonmischer allerdings brauchte es aufgrund seiner Größe einen eigenen Abschleppdienst, der erst aus dem Mürztal anreisen musste - eine Anfahrtszeit von einer Stunde, wie Kommandant und Einsatzleiter Horst Weghofer von der Feuerwehr sagt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen