WeltlädenKontakt mit Produzenten aus der ganzen Welt

Die Weltläden im Bezirk Weiz zeigen, dass es für den fairen Handel nicht nur Logos braucht, sondern direkten Kontakt mit Produzenten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Martin Dorfner, Geschäftsleiter Armin Mauretter, Johannes Peiner, Ewald Selvicka im Weltladen Weiz © Robert Breitler
 

Einen wahren Triumphzug hat das Fairtrade-Siegel in den vergangenen Jahren angetreten. Was man vor zehn, fünfzehn Jahren nur aus Weltläden gekannt hat, findet sich jetzt in jedem Supermarkt. Ist damit der Einkauf beim Weltladen eigentlich obsolet geworden?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!