AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WeizSchlüssel stecken gelassen, Auto gestohlen

Der 66-Jährige hatte sein Auto am Freitag nur fünf Minuten stehen und den Schlüssel stecken gelassen. Nun ist der Pkw fort.

Polizei fahndet nach Auto © Jürgen Fuchs
 

Der  Lenker  aus dem Bezirk Weiz hatte sein Auto gegen 15.15 Uhr in der Klammstraße in Weiz eingeparkt. Dann verließ der 66-Jährige seinen Wagen für ungefähr fünf Minuten.

Dass er den Fahrzeugschlüssel stecken ließ, nutzte ein Dieb aus und fuhr mit dem fremden Kfz davon.

Im Pkw befanden sich eine Geldbörse mit Bargeld, Führerschein und Zulassungsschein, eine E-Card, diverses Werkzeug und eine Gleitsichtbrille.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen