AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

BahnZu Schulbeginn startet der Personenverkehr durch Weiz

Am 10. September werden erstmals Schüler (und andere Fahrgäste) mit dem Zug vom Weizer Bahnhof bis nach Weiz Nord fahren könnne. Es gibt auch eine Eröffnungsfeier.

Ab kommendem Montag fahren Personenzüge durch Weiz. © KK
 

Endlich ist es so weit, werden sich viele Weizerinnen und Weizer denken: Am 10. September wird der Personenverkehr auf der Bahnstrecke vom Weizer Bahnhof bis Weiz-Nord (beim Sportplatz des SC Weiz) mit der Zwischenstation Weiz-Zentrum (Europa-Allee) aufgenommen.

Der ersten Fahrgäste werden wohl Schüler sein, die bereits in der Früh mit dem Zug durch Weiz zum Bundesschulzentrum gebracht werden. Um 10.30 Uhr findet dann bei der Station Weiz-Zentrum die offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Erwin Eggenreich und Verkehrslandesrat Anton Lang statt. An diesem Tag sind alle Zugfahrten zischen Preding und Weiz-Nord gratis.

Es habe sich zwar schon länger abgezeichnet, dass der Zugverkehr aufgenommen werden könne, so Bürgermeister Eggenreich. "Seit ein, zwei Wochen ist es aber fix." Das Genehmigungsverfahren war tatsächlich ungewöhnlich lang, sagt auch Gerhard Harer, Geschäftsführer der Steiermarkbahn. "Es ist aber wichtig und erfreulich, dass wir mit Schulbeginn starten können", so Harer. Das Ziel sei natürlich, alle Personenzüge, die nach Weiz fahren, auch bis Weiz-Nord fahren zu lassen. Dafür seien zahlreiche Anpassungen notwendig, die derzeit in Planung sind.

Kommentare (1)

Kommentieren
hansi01
2
2
Lesenswert?

Was wird gefeiert?

Das die Planung und der 1/3 Bau 30 Jahre gedauert hat oder das unsere Beamten dafür sogar 31 Jahre für die Genehmigung gebraucht haben

Antworten