Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FloingRinder, Hühner und Hasen konnten gerettet werden

Wahrscheinlich wegen eines Blitzschlags brannte in Floing ein Wirtschaftsgebäude. Auch im direkt angeschlossenen Wohnhaus gab es erheblichen Schaden. Tiere konnten rechtzeitig aus dem Gebäude geholt werden.

Das Wirtschaftsgebäude brannte vollständig nieder. © FF Viertelfeistritz
 

Donnerstagnacht entdeckten Landwirte in Floing einen Brand bei ihrem Wirtschaftsgebäude und alarmierten die Feuerwehrn. Noch bevor sich die Flammen weiter ausbreiteten, konnten die im Gebäude befindlichen Tiere - Rinder, Hühner und Hasen - in Sicherheit gebracht werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren