Vernissage in DeutschlandsbergKunst hilft Jugendlichen, Struktur zu erlangen

Am Donnerstag fand in Deutschlandsberg die Vernissage „Zwischenlandung“ statt. Die Zeichnungen der jugendlichen Künstler entstanden in ihrer Zeit bei VOPS, einer Förder-Einrichtung für Jugendliche.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bei der Vernissage der VOPS Deutschlandsberg © Adelheid Primus
 

Die VOPS Deutschlandsberg stellt ein Angebot für Jugendliche ab 15 Jahren, auch mit Behinderung, sonderpädagogischem Förderbedarf oder sozial-emotionalem Unterstützungsbedarf dar. "Die Abkürzung VOPS steht für Vorbeikommen ohne Termin, Perspektiven erarbeiten und Spaß haben", erklärt Adelheid Primus, Coach für Jugend am Werk und VOPS Deutschlandsberg.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.