WildonGünter Url: Dieser Mann trifft (fast) immer ins Schwarze

Der Stockinger Bogenschütze Günter Url mischt beim 3D-Bogenschießen auf Tierattrappen in der Weltspitze ganz vorne mit. In Slowenien tritt er Ende August an, um zu gewinnen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Begeisterte Bogenschützen: Roswitha und Günter Url
Begeisterte Bogenschützen: Roswitha und Günter Url © KK
 

Die Formkurve stimmt definitiv: Bogenschütze Günter Url aus Afram/Stocking - er startet für den BSC Wolfspfeil Raab Holzer -  hat im Wettbewerb wieder einmal Nervenstärke und Treffsicherheit bewiesen. Bei der Welt- und Europameisterschaft im 3D-Bogenschießen in Ungarn sicherte er sich mit der Mannschaft Österreich Gold, und im Einzelbewerb schoss er sich zu Silber.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.