Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GleinstättenNeue Mittelschule: 10 Millionen Euro in Sanierung gesteckt

In Gleinstätten wird die Neue Mittelschule kernsarniert. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt zehn Millionen Euro. Die Hälfte übernimmt das Land.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zu Besuch in der NMS Gleinstätten
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zu Besuch in der NMS Gleinstätten © Daniela Brescakovic
 

Von der Straße aus sind die Bauarbeiten nur mit genauerem Hinsehen zu erkennen. Dafür tut sich im Inneren umso mehr: Insgesamt zehn Millionen Euro wurden in die Sanierung der Neuen Mittelschule in Gleinstätten gesteckt. Die Hälfte davon übernimmt das Land Steiermark.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren