Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Coronavirus481 aktiv Infizierte in Leibnitz und Deutschlandsberg

In den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg zeigt sich ein leichter Rückgang bei den Neuinfektionen und der Sieben-Tage-Inzidenz. Weiterhin "belastet" sind die LKH Standorte in der Region.

© Adobe Stock/Dottedyeti
 

In den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg kommt man aktuell auf 481 aktiv Infizierte. Bei den Neuinfektionen hat es über das Feiertagswochenende einen leichten Rückgang gegeben: Insgesamt 18 neue Fälle wurden in der Region gezählt. Das teilt sich wie folgt auf: In Leibnitz gibt es derzeit 255 Positivfälle und drei Neuinfektionen, in Deutschlandsberg kommt man 226 Positive und insgesamt 15 Neuinfizierte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.