Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Sausal Kochen und Menschen sind ihre großen Leidenschaften

Haubenköchin „Gingi“ Peez-Petz feierte den 82. Geburtstag und hofft, dass sie ihre Gäste bald wieder bewirten darf.

Gingi Peez-Petz (82) ist bereit, wieder durchzustarten
Gingi Peez-Petz (82) ist bereit, wieder durchzustarten © Kuzmicki
 

Corona macht ihr zu schaffen, keine Frage. Glücklicherweise ist Theresia „Gingi“ Peez-Petz zwar gesund, aber die seit kurzem 82-jährige leidenschaftliche Köchin vermisst es einfach unglaublich, ihre Gäste bekochen und bewirten zu dürfen. „Ich mache es einfach so gerne und ohne Arbeit kann ich halt nicht sein“, schmunzelt „Gingi“, wie sie von allen liebevoll genannt wird.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren