AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LärmbelästigungBahngleise zwischen Retznei und Spielfeld werden geschliffen

Zwischen 16. und 23. Jänner werden auf der Bahnstrecke zwischen Retznei und Spielfeld die Gleise geschliffen. So soll die Lärmbelästigung durch Vibrationen vermindert werden. Zwischen 30. März und 26. April wird zudem die Strecke Spielfeld - Bad Radkersburg gesperrt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Schleifarbeiten an den Gleisen werden sich auf eine einzige Nacht beschränken
Die Schleifarbeiten an den Gleisen werden sich auf eine einzige Nacht beschränken © ÖBB/Knaus
 

Zwischen 16. und 23. Jänner ist ein spezielles Schienenschleiffahrzeug auf mehreren Strecken in der ganzen Steimermark unterwegs, um kleinste Unebenheiten an der Schienenoberfläche zu entfernen. Auch die Bahnstrecke zwischen Retznei und Spielfeld ist betroffen. Das kündigten die ÖBB an. Unebenheiten an den Gleisen tragen nämlich zur Lärmbelastung bei und belasten die Zuggarnituren und den Schienenoberbau durch Vibrationen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren