AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Erste EinsätzeSteirische Polizei ermittelt jetzt auch mit Drohnen

Bei Deutschlandsberg wurden am Freitag die ersten Polizeidrohnen vorgestellt. Zwei Einsätze hat das neue Hilfsmittel bereits absolviert.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Drohnen wurden vorgeführt
Innenminister Herbert Kickl und Landespolizeidirektor Gerald Ortner bei der Vorführung in Freiland © Jürgen Fuchs
 

Seit 1. März sind die neuen Polizeidrohnen offiziell im Einsatz, zwei "Missionen" haben sie in der Steiermark schon hinter sich - am Freitagnachmittag ließ sich Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) im gebirgigen Freiland in der Weststeiermark eine Vorführung geben. Kickl wohnte einer Übung eines Teils der acht Drohnenpiloten der Landespolizeidirektion Steiermark bei.

Kommentare (1)

Kommentieren
paulrandig
2
3
Lesenswert?

Hat das Ding...

...gar kein Blaulicht?

Antworten