AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Lehrlingsserie

Ein Beruf, fast wie auf den Leib geschneidert

Jede Tracht ein Einzelstück, jede Uniform ein Maßanzug: Bei der Schneiderei Lechner in St. Nikolai ob Draßling kleiden sich vor allem Musikvereine neu ein. Die NMS St. Georgen/Stiefing hat sie besucht. Von Wilfried Rombold

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Nähmaschine
Markus an der Nähmaschine © Wilfried Rombold
 

Sie macht nur Löcher – und das verlässlich seit 51 Jahren. Ratatatatatata! Im Stakkatotakt hämmert sie die Nadel in den Lodenstoff. Keine drei Sekunden braucht die Knopflochmaschine, Baujahr 1963, für ihre ureigenste Aufgabe. Anita Lechner-Größ hat den „Oldie“ einst von einer Kollegin in Graz erstanden und weiß, was sie an ihm hat. Man stelle sich vor: 50 Musiker wollen neu eingekleidet werden und bei jedem Gilet wären die Knopflöcher händisch zu nähen. 450 an der Zahl!

  • Interview

    "Wir wollen dieses Handwerk wieder beleben"

  • Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren