AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bad Radkersburg

Coup der "BBR" vereitelt

Bei der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Gemeinderates von Bad Radkersburg versuchte die Bürgerliste Bad Radkersburg bei der Wahl des Bürgermeisters einen Überraschungs-Coup. Es blieb beim Versuch und so wurde ÖVP-Spitzenkandidat Heinrich Schmidlechner "planmäßig" Bürgermeister der Thermenstadt. Von Helmut Steiner

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Das neue Stadtparlament von Bad Radkersburg mit Bürgermeister Heinrich Schmidlechner (4.v.li. vorne)an der Spitze © Helmut Steiner
 

Lange hatten sie gedauert, die Verhandlungen in Bad Radkersburg. Da ging es im Nachhall der Gemeinderatswahlen um Begehrlichkeiten und bisweilen auch um Animositäten. Erst Ende der vergangenen Woche konnte sich Heinrich Schmidlechner, Spitzenkandidat der stimmenstärksten Partei, der ÖVP, mit den Grünen auf eine Zusammenarbeit einigen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren